Ausbildung Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

 

Du hast Interesse an allem was mit Computern und IT zu tun hat? Du entwickelst gerne kleine Programme und führst Reparaturen an deinem PC am liebsten selbst durch?

Mach deine Leidenschaft zum Beruf!

Im Zuge der Digitalisierung wird der Beruf des Fachinformatikers in der gesamten Wirtschaft immer wichtiger und ist damit eine hervorragende Grundlage für die Zukunft. In allen Bereichen der Wirtschaft und über fast alle Branchen hinweg werden Fachleute gesucht.

Bei uns hast du die Möglichkeit, während der Ausbildung alle wichtigen Programme, Programmiersprachen und Bereiche einer modernen IT kennen und beherrschen zu lernen. Abwechslungsreiche Projekte in unserem Unternehmen verbessern ständig unsere Leistungsfähigkeit – und du wirst unmittelbar daran beteiligt sein.

Wir bilden in der Regel für den Eigenbedarf aus –  Du hast also eine sehr gute Chance, von uns übernommen zu werden.

Dein Profil

  • mindestens Fachoberschulreife
  • guter Notendurchschnitt sowie gute Mathematik- und/oder Informationskenntnisse
  • gute EDV-Kenntnisse (MC-Office, Programmiersprachen, etc.) von Vorteil
  • erste praktische Erfahrungen in der IT  von Vorteil (Praktika)
  • sorgfältige Arbeitsweise, analytisches Denken und freundliches Auftreten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Engagement und Begeisterung für die Ausbildung

Deine Aufgaben

  • Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik kennenlernen, Trends und Entwicklungen erkennen und bewerten
  • Systemarchitektur, Hardware und Betriebssysteme kennen- und unterscheiden lernen
  • Anwendungssoftware nach Einsatzbereichen unterscheiden, Hardware- und Softwarevoraussetzungen beurteilen
  • Datenformate zur Datenbankübertragung unterscheiden
  • Netzwerkarchitekturen und -betriebssysteme unterscheiden und beurteilen
  • Herstellen und Betreuen von Systemlösungen
  • Programmiertechniken und -sprachen
  • Installieren und Konfigurieren von Hard- und Software
  • Datenbanken einrichten und verwalten
  • Software an eine veränderte Umgebung anpassen, weiterentwickeln und Fehler beseitigen
  • Projektplanung und -durchführung
  • Anwendungsschulungen vorbereiten und durchführen

Aktuelle Projekte

  • Optimierung von Webseiten
  • Optimierung unseres Webshops
  • Programmierung von Applikationen für unseren Verkauf
  • Weiterentwicklung unserer ERP
  • Anbindung von Kunden und Lieferanten per EDI
  • „Big Data“-Analysen
  • Schulung von Mitarbeitern
  • Optimierung von Archivsystemen
  • Hosting von über 50 Servern
  • Aktualisierung von Citrix-Farmen
  • Implementierung von aktueller Software
  • etc.

Was wir bieten

  • umfassende Ausbildung gemäß der aktuellen Ausbildungsverordnung
  • Dauer 3 Jahre
  • Einblick in alle wesentlichen kaufmännischen Bereiche, wie Finanzen, Verwaltung, Service und Vertrieb, aber auch in Bereiche wie Logistik und Fertigung
  • Vermittlung von IT-Wissen, Service- und Technikkompetenz, Produktwissen und eine umfassenden Überblick aller Unternehmensprozesse
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, abhängig von der Auffassungsgabe
  • Vermittlung der Theorie an 1 bis 2 Tagen pro Woche im Berufskolleg Technik in Remscheid und im Friedrich-List-Berufskolleg in Solingen 
  • Möglichkeit nach erfolgreich absolvierter Ausbildung in eine Festanstellung übernommen zu werden
  • Besuch von Fachmessen
  • Besuch von Herstellern (z.B. Papierfabriken, Folienhersteller, Wellpappfabriken, etc. )
  • betriebsinterner Unterricht

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ausbildungszeitraum: Beginn August / September 2019, Dauer der Ausbildung 3 Jahre

Kontakt:

Brangs + Heinrich GmbH
Felder Strasse 79-81

42651 Solingen, Germany
Telefon +49 (0) 212 2403 0
Telefax +49 (0) 212 2403 114

www.brangs-heinrich.de 

Email: peter.knoeppke@brangs-heinrich.de

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Das Bewerbungsverfahren für das Jahr 2019 beginnt im Oktober 2018.